11.05.2010

Fucking Berlin

ww
Nach langer, langer, langer zeit ist das Buch endlich wieder in meinen Händen! Ich glaub es hatten jetzt 8 Leute! :) aber ich hab kein Problem damit meine Bücher aus zu leihen, solange sie heil bleiben! :)

Das Buch gehört zu meinen Lieblingsbüchern!
Ich mag gerne Realitätnahe Bücher und überhaupt finde ich es spannend wie es ist seine Körper zu verkaufen!

Weil es schon ewig her ist schreib ich einfach die Buchrückseite ab ;)



Hauptfach Mathematik, Nebenfach Prostitution- ein Leben zwischen Uni und Rotlicht
Sie wohnt in Berlin,studiert Mathe und trifft sich am Wochenende mit Freunden. Eine normale junge Frau- auf dem ersten Blick. Denn sie hat noch einen Job: Sie verkauft ihren Körper. Und sieht darin auch kein Problem. Wie kommt man als Studentin ins Rotlichtmilieu? Wie ist das, wenn man sich zum ersten Mal einen Freier hingibt? Wie erlebt man den Alltag mit Kunden und Kolleginnen? Wie kriegt man Studium, Parnterschaft und Prostitution unter einen Hut? Eine autobiographisches Bekenntnis zur käuflichen Liebe- und die freimütige Schilderung eines Doppellebens.

Ich habe mich in dieses Buch verliebt!
Und in das Wort Fotzenneid! (erklärung im Buch)

Los kauft es euch! oder leiht es euch aus!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ginaaa? Ich weiß, dass es für das Buch eine ellenlange Warteliste gibt, aber wärst du so nett und setzt mich auch drauf? (:
Ich würde mich freuen ^^, mit lieben Grüßen, die Nina :D

Lotte. hat gesagt…

ich wollte mir das letztens in schwerin kaufen aber da gabs nur noch den 2. teil (dating Berlin). -.-