05.09.2010

Es gibt nächte die sollten niemals vergehn..



Gestern abend bin ich noch zu marie rüber und frauke war auch da :)
erst haben wir unten bei ihrer schwester gesessen und marie hat ihr die haare gemacht und dann haben wir ein kleines bierchen getrunken und haben über jungs erzählt. Dann sind wir später hoch in Stube und haben uns vorm Kamin aufgewärmt. Marie hat dann noch was am Pc gemacht und frauke & ich haben uns auf die Couch gelegt und erstmal erzählt und später kam Marie halt auch noch dazu und dann haben wir erstmal sachen aufm tisch gepackt die man eigentlich nicht erzählen dürfte. Wir wissen jetzt alles von jeden. jedes geheimnis und so weiter. Und was wir früher mit unsern Barbies gemacht haben.. ich hab sie angemalt, marie hat sie immer gewaschen & frauke hat nur den billig barbie's die haare abgeschnitten.
Iwann gegen halb 3 sind wir dann ganz nach oben in Marie's zimmer und dann ins Bett :)
und da haben wir dann auch noch weiter erzählt. Halb 4 sind wir dann endlich eingeschlafen und haben bis morgens halb 11 geschlafen, dann sind marie und frauke die pferde füttern und frühstück machen gegangen und nach'm frühstück haben wir uns noch bis um 1 hingepackt. :)

als ich zuhaus war bin ich dann zu meiner mami ins bett und wir haben mal wieder ein schönes mutter-tochter-gespräch geführt so 2 stunden lang :)

Später habe ich dann noch ein bisschen für die schule getan & mein schrank aufgeräumt :)

PS: ich weiß das bild passt nicht dazu, aber sonst wäre er post so kahl.

Keine Kommentare: