01.01.2011

Ich habe beschlossen das ich jetzt auf ne Spiegelreflex spare! Ich kenn sie ja schon von der Foto-Ag und durch Poppy und jetzt auch noch durch Maddy. :)
und boah, die bilder sind soo geil! ich verliebe mich jedes mal aufs neue!
aber da ich keine ahnung habe würde ich gern eure Meinung wissen. Weil ich könnte mir eine für 300 aus'm Mediamarkt holen und MOE würde mich zusammenfalten weil diese kamera nicht gerade doll sind meinte er. aber er ist ja auch profi und ich nur ein amatour.



Kommentare:

Anna-Maria hat gesagt…

hmm naja also ich hab mir jetzt zu weihnachten eine gewünscht, bzw. meine eltern haben mir 100€ dazugegeben... es ist schon was anderes damit bilder zu machen... aber du musst bedenken, dass sie schon.. ziemlich sperrig sind, also wenn du auf ne feier gehst und so ne fette kamera mithast.... und dann hast du auch keine lust mehr auf handybilder, weil du einfach die qualität von ner dslr gewohnt bist. wenn du magst, kann ich dir mehr erzählen :D dann adde mich... 324794709

Mirjam hat gesagt…

falls du mit konfi konfermation meinst hab ich nich, ich hatte firmung aber schon vor 2 Jahren.
und jugendweihe kenn ich garnich ^^ was is des?

Luna hat gesagt…

Ich bin auch schon mega lange am überlegen, ob ich das mache, eine Freundin von mir hat eine und die find ich immer soo toll, aber die guten kosten natürlich auch mega viel, wie du schon sagst.
Ich denk aber, dass sich eine Investition lohnen würd, weil man hat dann da ja wirklich lange was von.

july ♥ hat gesagt…

Also die Nikon D3000 ist eine allseists bekannte, gute Einsteigercam. Ich glaub preislich liegt diese auch bei 400 €. oder 500 €? Ein bisschen höher wär schon die Nikon D3100.

Die D3000 hatte ich aber selbst zu Anfang, weil sie einfach top ist, um mit einer Spiegelreflex anzufangen. Kann ich wirklich nur empfehlen.

Viel Glück bei der Suche!

http://julysdailylife.blogspot.com/

Helli und Milli hat gesagt…

Ich hab letztes jahr eine Spiegelreflex zu Weihnachten bekommen und für mich lohnt es sich wirklich. Ich bin endlich mit der Qualität meiner Bilder zufrieden und ich kann mich auch nach einem Jahr noch wie ein kleines Kind darüber freuen wenn meine Kamera gute Bilder schießt ;)
Ich würde mich an deiner Stelle auf jeden Fall in einem professionellen Fotoladen informieren und beraten lassen die Kamera kannst du ja dann immer noch beim Mediamarkt kaufen ;)
liebe Grüße
Milena

http://easycome-easygo-mh.blogspot.com/

Helli und Milli hat gesagt…

gerne :) ich habe sie aus einem kleinen Fotoladen in Bielefeld ( Foto- treffpunkt heißt der) also meine Mutter hat sich da beraten lassen weil ich glaube die kennen sich da ein bisschen besser aus als die Mitarbeiter im Mediamarkt. Und ich bin auch echt zufrieden mit der kamera ;)