24.10.2012


Ich kann es nicht in Worte fassen, wie schön dieser Buchladen war. Ich konnte nicht reden, ich konnte nicht fotografieren sogar atmen war schwer. Es war einfach.. gott ich kann es nicht in Worte fassen. Er war so wunderwunderwunderschön und atmenberaubend. Er hatte sogar eine Treppe, wo aber ich nur das Schild gefunden  habe (nicht die Treppe) und wenn man durch den Laden geht kommt man in den nächsten. Der Mann an der Kasse verabschiedete mich mit. 'Aber pass auf mein Mädchen in Venedig laufen viele Casanovas rum.' auf Deutsch. Wow wow wow. Ich möchte dort einziehen.

Kommentare:

Nhung hat gesagt…

geeeil ♥ vorallem die worte die der mann zu dir gesagt hat! :D

ALMA UND LENA hat gesagt…

ich fahr im januar nach venedig und deine bilder vergrößern meine freude noch ! sag mir odhc bitte bitte wo dieser buchladen war, ich liebe die atmosphäre von buchläden sowieso und deiner sieht nach was ganz besonderem aus :)

▲nna hat gesagt…

Ahh omg wie schön!! :O
Da möchte ich auch sofort hin *-* !!

VΔNESSΔ hat gesagt…

letztes bild! ♥ das erinnert mich schon wieder an harry potter irgendwie :)
allerliebste grüße :*